Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schnittstelle >> Wochenblatt

März 24

Martin Hiller –
Flutterbies: Installation für Gitarren und elektromechanische Schmetterlinge
Mehrere, an flexiblen Drähten angebrachte Kunstschmetterlinge flattern, elektronisch angetrieben, über die Saiten von Gitarren. Es entsteht eine aleatorische Musik, die sanft rieselt, sphärisch plätschert, sich gelegentlich dynamisch aufschwingt und dann wieder kontemplativ flirrt und flattert – sich dabei ständig verändert, mit jedem zufällig gespielten Ton den eigenen Fluss fortschreibt.
Die Kunstschmetterlinge sind über Tastknöpfe individuell an- und ausschaltbar und machen die Installation „Flutterbies“ damit interaktiv und individuell steuerbar.
Video:
Martin Hiller – Flutterbies bei Kunst:Offen 2020 in der Büdnerei Lehsten
Photos:
Martin Hiller – Flutterbies bei Kunst:Offen 2020 in der Büdnerei Lehsten

Details

Datum:
März 24