Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SCHNITTSTELLE >> Intervention

September 19 @ 17:05 - 18:30

Euro3

Workshop mit der Künstlerin Katrin Herrmann

Sehen hat kein Ende

Wie viel Wissen braucht es, um Kunst gut zu sehen? Worauf verlassen Sie sich in einer Ausstellung?
Auf das, was Sie wissen, oder auf das, was sie wahrnehmen?

Das experimentelle Workshopformat will das Sehen (wieder) zu einem aktiven Vorgang der Wahrnehmung kultivieren. Das Erfahren neuer Perspektiven durch Sinnlichkeit, Bewegung im Raum und Austausch steht hierbei im Mittelpunkt. Die Grundlage bilden achtsamkeitsbasierte Methoden, die spielerisch auf die Begegnung mit den Kunstwerken in der Ausstellung angewendet werden.

Workshop
bis 10 Teilnehmende

Dauer 60 Minuten
deutsch

Anmeldung erforderlich:  info@schnittstelle-neustrelitz.de

oder telefonisch 03981256040

Samstag, 19.09.2020 um 17:05 Uhr, Ort: Rudi-Arndt-Platz. 1, Neustrelitz HBF-Empfangsgebäude Nordseite

 

Wegen geltender Hygienevorschriften bitten wir für die Vorträge um telefonische Anmeldung unter 03981 -256040 
oder per Mail an: post@kunsthaus-neustrelitz.de

 

Details

Datum:
September 19
Zeit:
17:05 - 18:30
Eintritt:
Euro3

Veranstaltungsort

Schnittstelle
Neustrelitz Hbf, Rudi-Arndt-Platz 1
Neustrelitz, Mecklenburg-Vorpommern 17235 Deutschland
+ Google Karte anzeigen