Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Daniela Friebel #6

Mai 3

aus der Arbeit BRASILIANISCHE REISE, 2013
Ich habe den Diabild-Nachlass einer Westberliner Pastorin geschenkt bekommen. Unzählige, mit kleiner Handschrift genau beschriftete Diakästen und -schachteln bezeugen ihre Leidenschaft für das Reisen und die Fotografie. 1976 führte sie eine lange Reise nach Brasilien, sie hatte zwei Kameras dabei und führte kleine Listen, wo sie für jedes Bild die Aufnahmedaten (wie Blende, Belichtungszeit, Datum, Uhrzeit etc.) vermerkte – zusammen mit einer kurzen Wortgruppe als Zurordnung zum Motiv.
Die Wortgruppen lenken den Blick, bezeichnen Dinge, die im Bild vielleicht nicht sichtbar sind oder versuchen, unzählige visuelle Informationen in Kategorien zu ordnen. Von technischen Bedingungen, wie hier der Belichtungsunterschied durch unterschiedliche Blenden, bis hin zu ihrem beruflichen Hintergrund als Pastorin öffnet sich zwischen der Text- und der Bildebene eine Erzählung über Fotografie jenseits dieser konkreten Reise.
http://www.danielafriebel.de/brasilianische-reise/

Details

Datum:
Mai 3