Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Daniela Friebel #3

April 30

aus der Arbeit PROJEKTION, 2018
Dresden: Für eine Ausstellungsvorbereitung in Kooperation mit den Technischen Sammlungen Dresden darf ich mit dem Fotoarchiv der Werbeabteilung des ehemaligen VEB Pentacon arbeiten. Ich sichte hunderte Negative, zumeist auf postkarten-großem Planfilmmaterial und tauche in eine Welt mit längst vergessenen Apparaturen & Techniken. Ein Mann mit dem Doppelschatten und einem rätselhaften Objekt um den Hals blickt an mir vorbei ins Leere und ein Mädchen mit adrett gelegten Locken stützt seine Arme auf Pappkartons und schaut verkehrtherum durch eine Kamera. Analoge Retuschespuren mit schwarzer und roter Farbe wirken wie abstrakte Zeichnungen und der beig-braune Briefumschlag aus DDR-Beständen wird im Negativ (beinahe) zu einer zarten Cyanotypie.
http://www.tsd.de/[object%20HTMLDivElement]/mm/sonderausstellungen/reader/title/Projektion

Details

Datum:
April 30