Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schnittstelle>>Wochenblatt

Februar 1

Philipp Stähle #1

"DAS FÄNGT JA GUT AN"

Philipp Stähle

2021

c-print

40 x 30 cm

Philipp Stähle – Vita:

1982 geboren in München

2010 Diplom Komunikations-Design/ FH Augsburg

ab 2010 Studium der Malerei, Akademie der bildenden Künste München bei Prof. Günther Förg/ Prof. Mathias Dornfeld/ Prof. Gregor Hildebrandt

2017 Diplom bei Prof. Gregor Hildebrandt (Meisterschüler)

seit 2017 lebt und arbeitet in München

studio: http://www.staehleundbrugger.de/

Ausstellungen und Projekte der letzten 3 Jahre

2020

Jahresgaben/ Kunstverein München

ALL ALONG THE WATCHTOWER/ Kunstverein Rosenheim

2019

VECTOR MAGAZIN/ Bildessay/ Katalog-release Kunstverein München

OBSKURES OBJEKT DER BEGIERDE/ Galerie KNUST+KUNZ München

MEINE DREI LYRISCHEN ICHS/ Kunstverein München

2018

INIT-BAR/ Büro Stähle & Brugger München

NEVER TOUCH F2, ALWAYS PLAY B1/ Kunst66 München*

AUFBRUCH/ Wurlitzer Pied a Tere Collection (Artitious)/ Berlin

WIR SCHWIMMEN ALLE IM GLEICHEN WASSER/ Pasinger Fabrik München

PING PONG/ Galerie Artoxin und Büro Stähle & Brugger München

PLAKATIV V/ Galerie Interzona Rom

 

*Einzelausstellung

 

Details

Datum:
Februar 1